Seniorenwegweiser Bad Kreuznach

51 Zunehmend entstehen in den Gemeinden und Stadt- teilen Nachbarschaftsprojekte mit dem Ziel, dass ältere Menschen und Menschen mit Behinderungen zu Hause Unterstützung erhalten, um im vertrauten Wohnumfeld bleiben zu können. Die Nachbarschafts- hilfen organisieren ehrenamtliche Helfer für klei- nere Unterstützungsleistungen, wie beispielsweise Telefonketten und Besuchsdienste, Einkaufshilfen, Begleitung zu Spaziergängen, Behörden und Arzt- besuchen, Mitfahrgelegenheiten/-bänke usw. Die Bad Kreuznacher Ehrenamtsbörse und der Tauschring vermitteln auch entsprechende Angebote. Im Einzelfall kann eine Nachfrage bei örtlichen Kir- chengemeinden und Religionsgemeinschaften bzw. der zuständigen Stadt- oder Gemeindeverwaltung hilfreich sein. Der Umfang der Hilfsleistungen ergibt sich aus der jeweiligen Situation und den Möglich- keiten der Ehrenamtlichen. Stadt Bad Kreuznach Ehrenamtsbörse (im Haus der SeniorInnen)  (0671) 92031346 (vollständige Kontaktdaten siehe Seite 13) Stadtteilbüro Bad Kreuznach Süd-West  (0671) 20272204 (vollständige Kontaktdaten siehe Seite 8) Stadtteilbüro Bad Münster a.St.-Ebernburg  (06708) 6693300 (vollständige Kontaktdaten siehe Seite 9) Tauschring Bad Kreuznach Postfach 5 39, 55529 Bad Kreuznach  kontakt@tauschring-badkreuznach.de www.tauschring-badkreuznach.de KLARA-Kreuznacher Lastenrad-Initiative In der Kreuznacher City können Kunden den Las- tenrad-Bringservice in Anspruch nehmen. Die Auslieferung erfolgt mit dem umweltfreundlichen Lasten-E-Bike. Die Ware wird entweder an der Las- tenradhaltestelle am Kornmarkt entgegen genom- men oder kann nach Anmeldung auch vom Geschäft aus nach Hause transportiert werden. Anmeldung: Dienstag und Freitag 10–13 Uhr direkt beim Fahrer/Disponenten  (0172) 2073346 oder für Voranmeldungen (Mo. bis Fr. 8–12 Uhr) und Eigennutzung am Wochenende unter  (0671) 800-880  klara@bad-kreuznach.de www.kreuznacher-lastenrad.de Landkreis Bad Kreuznach Aktion Füreinander Hargesheim Region Rüdesheim-Stromberg:  (0671) 844640 Region Bad Sobernheim-Meisenheim:  (06751) 2242 Region Kirn:  (06752) 2707 » 4.1 Nachbarschaftshilfe, ehrenamtliche Hilfe

RkJQdWJsaXNoZXIy Mjc1MTQ=